Willkommen bei den SG Löwen

Du hast Interesse mitzutrainieren? HIER findest du den passenden Ansprechpartner dafür!

Ansprechpartner

SG - Löwenrudel bleibt zusammen!

23.01.2023

Fabian Engels

Leon Dennhardt

Zwei Neuzugänge für den Rückraum

Bereits Anfang Oktober gab das Trainerteam (Frank Schmitt und Marco Dubois) den Verantwortlichen seine Zusage über die weitere Zusammenarbeit und so konnte die Kaderplanung für die Saison 23/24 schnell vorangetrieben werden. Bereits vor der laufenden Runde hatte der aus dem „Bergischen“ stammende Christopher Hindrichs den Offiziellen mitgeteilt, dass es ihn mit seiner jungen Familie im Frühjahr 2023 wieder zurück in seine Heimat zieht.

Durch den bisherigen sehr positiven Saisonverlauf, aber auch durch die tolle, freundschaftliche Stimmung im kompletten Team, war es für die sportliche Leitung der SG ein Leichtes, alle Spieler zum Verbleib bei den Löwen zu überzeugen. Nur bei Nick Gellert und Philipp Kirschner steht noch ein kleines Fragezeichen, da sich beide nach Ihren langen Verletzungen erstmal wieder“ auf die Platte“ zurückkämpfen müssen. Ansonsten hat der komplette Kader bereits für die Saison 2023/2024 zugesagt! Was die Löwen besonders freut, ist auch die Zusage von Routinier und „Aushilfskeeper“ Marc Kolander, der seit der frühen Verletzung von Cedric Ehret wieder zum Löwenrudel gestoßen war. So bilden Marc Kolander, Lars Wilkening und Cedric Ehret, der nach langer Rekonvaleszenz Zeit hoffentlich zur Vorbereitung wieder ins Trainingsgeschäft einsteigen kann, in der nächsten Saison ein starkes Torhütertrio.

Die durch den Weggang von Christopher entstandene Lücke im Rückraum konnten die Löwen mit zwei jungen, ehrgeizigen Neuzugängen schließen!

Vom TV Eppelheim kommt der 23-jährige Leon Dennhardt, den die Offiziellen schon letztes Jahr gerne nach Heddesheim geholt hätten. Mit dem Abstieg aus der Badenliga wollte er sich jedoch nicht aus Eppelheim verabschieden und hielt dem TVE noch ein Jahr die Treue. Umso größer war die Freude der Löwen, dass es jetzt geklappt hat.

Ein absoluter Glücksfall ist die Verpflichtung von Fabian Engels. Der ebenfalls 23 Jahre alte und 1,95m große Rückraumspieler kommt von der HSG Völklingen. Nach seiner abgeschlossenen Ausbildung möchte der gebürtige „Hardheimer“ seine Zelte in der Rhein-Neckar-Region aufschlagen. Durch die positiven Ergebnisse in der Vorrunde wurde er auf die Löwen aufmerksam. Bereits nach dem ersten Probetraining waren sich alle Beteiligten einig.

Die Kaderplanung der Löwen ist somit so gut wie abgeschlossen.

Kader SG Heddesheim 2023/2024:

Trainer: Frank Schmitt; Co-Trainer: Marco Dubois

Torhüter: Lars Wilkening, Cedric Ehret, Marc Kolander,

Außen: David Walzenbach, Marc Mildenberger, Nico Kettner, Rouven Hoffmann;

Kreis: Jonas Bauer, Silas Becker, Fabian Streiberger;

Rückraum: Nicola Pugar, Tom Stephan, Leon Dennhardt, Fabian Engels, Philipp Badent;